Zutaten &  deren Funktion

 

 6 cl Rum alkoholfrei = Spirituosenersatz

2 cl Limettensaft = Zuckerquelle

2 Zuckersirup / Zuckerquelle

 Gingerale = Filler

 

oder

 

 

2cl Limettensaft = Zitrusquelle

2 cl Rohrzuckersirup = Zuckerquelle

12 cl = Gingerale

Dekoration:

keine

Glas:

Becher / Longdrink

Kategorie:

Mocktail

 

 

HISTORIK:

Hin und Dargestellt wird der Ipanema gern und schnell als Caipirihna ohne Alkohol. Das er dem Caipirinha trinkenden Gast, welcher heute einmal kein Alkohol haben mag schmecken sollte ist verständlich. er ähnelt diesem schon sehr. Doch hat er im Schatten das Caipirinha nichts zu suchen. Der Ipanema darf sich selbst und selbstbewusst ruhig ins Licht stellen als eigener Drink.

Um eine wirklich gute Caipirinha ohne Alkohol zu sein, haben wir ein Rezept hier links aufgeführt, welches mit Alkoholfreien Rum gebaut wurde.

Rum ohne alkohol gibt es langsam immer besser erhältlich am Markt, kann aber auch mit Rumsirupen oder Rum Aromen aus der Backküche ausgetauscht werden. Eine Caipirinha sucht nach einem frischen fruchtigen Rum ohne Holznoten. Was ein Ipanema aber ausmacht ist der Filler aus Ginger Ale.

 

Gleich darunter findet Ihr das bekanntere Ipanema Rezept. Der echte Ipanema ist einfach ein süßes Ginger Ale mit zusätzlich Zucker und etwas Limettensaft. Diese Form ist vom AUfbau her zu süß und fällt aus der Balance schnell raus, schmeckt aber der breiten Masse. Unkompliziert und Zucker. wie es viele aus den 80er und 90er Jahren in erinnerung haben und mögen.