Zutaten &  deren Funktion

2 cl Dry Gin = Spirituose
2 cl Fino Sherry = Aromatische Zuckerquelle
2 cl Dubonnet oder Wermut Chinato =  Zucker & Bitterquelle
4 cl Schmelzwasser = Wasserquelle

 

Dekoration

Keine

 

Glas:

Cocktailspitz

Kategorie:

Cocktail

 

 

HISTORIK:

 

n diesem Fall, können wir nicht sehr viel über diesen Cocktail berichten. Seine bislang erste Erwähnung ist im Jahre 1927 zu finden. Sein Name könnt abgeleitet sein vom Luxuriösisten Hotel „The Chase Hotel“ in St. Louis, Missouri. 1930 Taucht dieser Cocktail noch ein zweites und scheinbar letztes mal schriftlich auf. Die Welt scheint diesen wunderbaren Cocktail vergessen zu haben.

Dank Armin Zimmermann, ist dies nur einer von Vielen Perlen die er uns wieder zurück gegeben hat aus der Ferne.