Zutaten &  deren Funktion

4 cl Aperol = Aromatische Zucker & Bitterquelle

8 cl Prosecco = Aromatischer Filler

8 cl Soda Wasser = Filler

 

Dekoration:

Orangenscheibe

 

Glas:

Bordeauxglas

Kategorie:

Spritz

Mit Naturprodukten:

4 cl Professore Bitter = Aromatische Zucker & Bitterquelle

8 cl Prosecco = Aromatischer Filler

8 cl Soda Wasser = Filler

Produkten kaufen:

 

klick & Buy

HISTORIK:

APEROL EXSISTIERT SEIT 1919 IN ITALIEN. KREIERT WURDE APEROL VON DEN BRÜDERN BARBIERI. ES HEISST VIELER ORTS, ES GÄBE EINEN UNTERSCHIED ZWISCHEN VENEZIANO UND APEROL SPRITZ. DIE LOGIK WÜRDE UNS SAGEN: VENEDIG IST PROSECCO UND NORDITALIEN / ÖSTEREICH WEISSWEIN (VOM KEISERS GESPRITZEN ABGELEITET) JEDOCH ZEIGT UNS, DASS DER NAME UND DIE REZEPTUR APEROL SPRITZ SEIT ANBEGINN MIT PROSECCO WAR. MAN VERMUTET DAS ES URLAUBER WAREN, DIE AUS VENEDIG DIESES GETRÄNK IN DEN

 

DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM GEBRACHT HATTEN, UND ES VENEZIANO NANNTEN. DER APEROL SPRITZ MIT WEISSWEIN IST EIGENTLICH NICHT EXSISTENT UND WIRD NUR AUF NACHFRAGE ERSTEL

DER NAME VENEZIANO KOMMT UNS ABER HEUTE ZU GUTE.

APEROL ÄNDERTE SEINE REZEPTUR 2007 UND MACHTE DEN APEROL NOCH SÜSSER UND EINFACHER. ALS BITTER IST ER KAUM NOCH ZU VERSTEHEN. EINEN ORIGINALEN APEROL SPRITZ KANN MAN SOMIT MIT APEROL NICHT MEHR KREIEREN. OHNE DIE REZEPTUR AN ZU PASSEN, LÄUFT DER APEROL SPRITZ IN DEN BARS EINFACH MUNTER WEITER. WER DEM ORIGINAL ABER NÄHER KOMMEN MÖCHTE SOLLTE SICH EINEN KOMPLEXEN UND BITTEREN LIKÖR MIT ORANGENAROMA AUSWÄHLEN. DER MARKT IST VOLL VON ALTERNATIVEN WELCHE SOGAR MANCHMAL OHNE FARBSTOFFE AUSKOMMEN KÖNNEN

VERKAUFEN LÄSST SICH DIESER GANZ EINFACH UNTER DEN NAMEN VENEZIANO.

 

SOMIT HALTEN WIR FEST:

APEROL SPRITZ IST SÜSS UND FLACHER ALS AUCH ABHÄNGIG VON EINER FIRMA

EIN VENEZIANO HINGEGEN IST KOMPLEXER BITTERER UND MARKEN UNABHÄNGIG.